Forum Akkreditierung

10. - 11. September 2020


Eine Akkreditierung ist heute für die meisten Laboratorien unabdingbar.
Durch Normrevisionen, ausufernde Regelwerke und kritische Auditoren sind Labore ständig gefordert, ihr QM-System auf Stand zu halten und gleichzeitig wirtschaftlich, schnell und kundennah zu arbeiten.
Das Forum zeigt Einsteigern und bereits akkreditierten Stellen pragmatische und konstruktive Lösungen auf. Es bietet Hilfestellungen, praktische Tipps und eine Plattform zum Erfahrungsaustausch.

Akkreditierung - was ist das?

Nach DIN EN ISO/IEC 17011 ist Akkreditierung die Bestätigung durch eine dritte Seite, die formal darlegt, dass eine Konformitätsbewertungsstelle die Kompetenz besitzt, bestimmte Konformitätsbewertungsaufgaben durchzuführen.
Akkreditierung ist heute faktisch ein Muss für viele Konformitätsbewertungsstellen, also für Prüf-, Kalibrier- und medizinische Laboratorien, aber auch für Inspektions- und Zertifizierungsstellen.
Grundlage ist dabei immer die Beachtung einschlägiger Normen wie z.B. DIN EN ISO 15189, 17020, 17025, 17034 oder 17043.

Keine Akkreditierung ohne die DAkkS!

In Deutschland ist die Deutsche Akkreditierungs-Stelle GmbH DAkkS seit 2010 diese dritte Stelle. Sie ist die alleinige nationale Akkreditierungsstelle und nimmt hoheitliche Aufgaben im öffentlichen Interesse wahr. Damit ist sie sozusagen der politisch gewollte zuständige Monopolist für Akkreditierung. 2020 ist die DAkkS 10 Jahre alt geworden. Nach Einschätzung vieler akkreditierter Stellen ist Akkreditierung in dieser Zeit teurer, formaler und komplexer geworden, was unter vielen anderen Ursachen auch auf deutsche Gründlichkeit und deutsches Verwaltungsrecht zurückzuführen ist.

Akkreditierung
Berlin

Forum Akkreditierung - warum

Weil in der täglichen Arbeit eines ebenso gefordert ist wie Qualität, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit, Schnelligkeit und Service – nämlich Pragmatismus.
Wenn Sie der hohen Lehre der Normung und Akkreditierung im politischen und internationalen Kontext lauschen und folgen wollen, empfehlen wir Ihnen den Besuch der Akkreditierungskonferenz der DAkkS.
Wenn Sie aber als akkreditierte Stelle einfach nur ihr QM-System pragmatisch und erfolgreich betreiben wollen und müssen, aber auch auf dem neuesten Stand, beispielsweise hinsichtlich der DIN EN ISO/IEC 17025:2018 bleiben wollen, dann besuchen Sie das Forum Akkreditierung.
Das Forum Akkreditierung bietet Ihnen Hilfestellung, praktische Tipps und eine Plattform zum Erfahrungsaustausch.

Nehmen Sie am Forum Akkreditierung teil, wenn Sie

  • neu in der QM-Verantwortung einer akkreditierten Stelle sind oder das in Kürze ansteht
  • sattelfest in allen Fragen der DAkkS-Akkreditierung werden wollen
  • sich fit machen wollen für die nächste Begehung durch die DAkkS
  • mit der Umstellung auf die DIN EN ISO/IEC 17025:2018 befasst sind oder Abweichungen aus dem Umstellungsaudit abarbeiten müssen
  • heiße Themen mit QM-Experten und DAkkS-Begutachtern diskutieren wollen
  • sich mit anderen akkreditierten Stellen austauschen und voneinander lernen möchten
  • Ihnen eine pragmatische und wirtschaftliche Akkreditierung ohne ausufernde Formalismen am Herzen liegt

Programmauszug:

  • 10 Jahre DAkkS – eine Bilanz
  • Erfahrungsberichte akkreditierter Stellen
  • Akkreditierungskosten (Kostenvoranschläge, Rechnungen der DAkkS)
  • Von der Schulung zum Kompetenzmanagement
  • Hot Spots aus der Normrevision DIN EN ISO/IEC 17025:2018:
    • Risikobasierter Ansatz - praktischer Nutzen
    • Unparteilichkeit vs. Unabhängigkeit
    • Akkreditierung von Probenahmen
    • Messunsicherheit von Probenahmen
    • Konformität und Entscheidungsregel
    • Elektronische Berichte und Kalibrierscheine
    • Erfahrungen aus der ersten Begutachtungswelle

  • DAkkS aktuell:
    • Gebührenordnung (AkkStelleGebV)
    • Entfristung der Akkreditierung
    • EA-Evaluierung
    • Überwachungskonzept
    • ILAC + EA vs. DAkkS

Unsere Referenten – meet the experts

Blöth

Anton Blöth



Brill

Dr. Florian H. H. Brill



Klinkner

Dr. Roman Klinkner



Kolbt

Susanne Kolb



Loock

Annette Loock



Muckenheim

Thomas Muckenheim



Der Veranstalter

Klinkner & Partner schult, berät und auditiert Laboratorien und akkreditierte Stellen seit den Anfangstagen der Akkreditierung in den 90er Jahren - lange vor Gründung der DAkkS.

Das Dienstleistungsportfolio umfasst viele Anknüpfungspunkte zu Akkreditierung und QM:
Berufsbegleitender Master of Science "Labor- und Qualitätsmanagement"
Lehrgang "Qualitätsmanager/in im akkreditierten Labor"
Seminare zu Akkreditierung und Zertifizierung
Beratung zur Vorbereitung auf eine Akkreditierung
Akkreditiertes Kalibrierlabor für Pipetten und Dispenser

Dr. Klinkner & Partner